Vom Nebenprodukt zu innovativen Anwendungen mit branchenübergreifender Zusammenarbeit

Laufzeit 01.04. – 31.12.2021

Dieser Herausforderung stellen wir uns. Im Zusammenwirken von Holzverarbeitern mit Maschinen- und Werkzeugbau, Forschungseinrichtungen und potentiellen Anwendern wollen wir branchenübergreifend technologische Entwicklungen für die Aufbereitung der Nebenprodukte zu marktfähigen Vorprodukten der weiterverarbeitenden Industrie oder Landwirtschaft in den Mittelpunkt stellen.

Mit der erfolgreichen Bewerbung im Rahmen der BMBF Fördermaßnahme Innovationsforen Mittelstand möchten wir gemeinsam mit Ihnen das Innovationsforum Holzwertplus - Vom Restholz zum Wertholz durchführen. Ziel des Innovationsforums, ist es, eine branchenübergreifende Austausch- und Kommunikationsplattform der verschiedenen Partner aufzubauen, um innovative nachhaltige Ideen, Projekte und Geschäftsmodelle in diesem Innovationsfeld zu entwickeln.

Wir möchten Bedarfe aufnehmen, Anforderungen und Möglichkeiten diskutieren, in Fachgruppen Lösungsansätze entwickeln und Kooperationen vorbereiten.

Die Resultate werden in einer zweitägigen Abschlusskonferenz vorgestellt, Forschungsbedarf definiert und nachhaltige Kooperationsmodelle auf den Weg gebracht. Durch die Teilnahme am Innovationsforum entstehen Ihnen keine Kosten.